Sales Indikator auf Jahreshoch: Vertriebsklima in Deutschland deutlich verbessert

 

Frankfurt am Main, 13.10.2009

Der Absatz deutscher Unternehmen kommt mit beeindruckendem Sprung aus der Talsohle. Der aktuelle Xenagos Sales Indikator vermeldet für das dritte Quartal, deutlich höhere Angebote und mehr Neukunden als in den drei Monaten zuvor.

Frankfurt, 13.10.2009. Nach acht Quartalen Talfahrt erlebte der seit 2006 erhobene Sales Indikator im Frühjahr dieses Jahres eine Trendwende. Mit den nun vorliegenden Ergebnissen für das dritte Quartal wird diese Entwicklung mit einem deutlichen Sprung nach oben gefestigt. Nach minus 1,97 im zweiten Quartal liegt der Indikator nun bei 17,29 Punkten. Antworten mit besseren Vertriebsergebnissen überwiegen somit klar solche mit schlechteren.



Jedes Quartal befragt die Personalberatung Xenagos ausgewählte Vertriebsspezialisten in ganz Deutschland nach der Höhe ihrer abgegebenen Angebote sowie der erzielten Neukundenquote. Aus den Antworten wird der Xenagos Sales Indikator gebildet, der über Lage und Entwicklung im Vertrieb und somit die zukünftigen Geschäfte der Unternehmen Auskunft gibt.

Bei den aktuellen Werten hat sich die Neukundenquote, die um 24,93 Punkte auf 17,69 gestiegen ist, besonders stark verbessert. In den Sektoren ist die Erholung vor allem im Bereich der Dienstleistung markant – von minus 12,50 auf jetzt 21,70 Punkte. Am schwächsten schneidet die Produktion mit 9,85 Punkten (+5,93) ab.

Betrachtet man die Führungskräfte im Vertrieb im Vergleich zu den Verkäufern im Feld, so zeigt sich, dass die Vertriebsspezialisten mit direktem Kundenkontakt die Lage verhaltener einschätzen als ihre Vorgesetzten: Hier liegt der Indikator bei lediglich 10,11, bei den Führungskräften aber bei 27,5 Punkten.
„Wir sehen eine sehr deutliche Erholung im Vertrieb,“ sagt dazu Xenagos Geschäftsführer Christopher Funk. „Was davon von der allgemein besseren Stimmung und was von realen Umsätzen herrührt, wird sich in den nächsten Monaten zeigen müssen.“

Kaum eine andere Frage beschäftigt Entscheider in der Wirtschaft so sehr wie die Zukunftsaussichten. Deshalb fragt Xenagos diejenigen, die es wissen müssen: Die Vertriebsexperten. Wie niemand sonst beobachten sie die Kaufbereitschaft der Kunden. Der Xenagos Sales Indikator gibt Auskunft über die Auftragslage der kommenden Monate. Dazu folgt er dem gleichen Umfrage-Konzept wie der IFO-Geschäftsklimaindex. Allerdings richtet sich die Xenagos-Umfrage direkt und ausschließlich an Vertriebsmitarbeiter.
Für den Indikator wertet Xenagos die Antworten aus Telefoninterviews mit ausgewählten Vertriebsfachleuten in Handel, Dienstleistung und Produktion aus. Der Vertrieb wurde auch im September nach den Angeboten der letzten drei Monate gefragt: Sind Neugeschäft und Angebotshöhe auf gleichem Niveau wie bisher? Ist das Geschäft besser geworden oder gab es Einbußen? Aus der Differenz von Verbesserungen und Verschlechterungen wird der Indikator gebildet. Der Xenagos Sales-Indikator weist somit auf das Geschäft in der Zukunft hin und läuft der tatsächlichen Geschäftsentwicklung voraus. Bei Konzeption und Auswertung wird Xenagos von yasni.de unterstützt.

Pressekontakt:
Xenagos GmbH, Christopher Funk, Löwengasse 27, 60385 Frankfurt
Telefon 0 69/ 20 45 63-10
Telefax 0 69/ 20 45 63-66
E-Mail presse@xenagos.de, http://www.xenagos.de

Die Personalberatung Xenagos (www.xenagos.de) ist der Spezialist für die schnelle und effiziente Besetzung von Vertriebspositionen. Personalsuche im Vertrieb ist anders. Xenagos ist anders. Wir wissen, worauf es ankommt, und setzen Instrumente ein, die funktionieren. Schnell, einfach. Zum Festpreis mit Leistungsgarantie.

Yasni ist der weltweit erste Online-Service, um Personen besser zu finden und selbst besser gefunden zu werden sowie zur Hintergrundrecherche von Personen. Binnen weniger Sekunden durchsucht Yasni mit seinen Services zur Personen-Recherche das gesamte Internet nach Namen und Begriffen. Angemeldete Nutzer können mit einem eigenen Profil ihre Reputation selbst steuern. Ego-Marketing und die Pfelege des eigenen Rufs im Internet gewinnen laut aktuellen Studien zunehmend an Bedeutung. Yasni ist mit 30 Millionen Zugriffen im Monat der meist genutzte Ausgangspunkt für Personen-Recherche und Reputation Management.